Projekt PoBi

Mit der Zielsetzung jungen Menschen das politische System näher zu bringen will „PoBi“ Interesse an Politik wecken. Mit der Partizipation der Jugendlichen an unserer Demokratie ist das Ziel erreicht.

Was wir wollen! PoBi wurde ins Leben gerufen, um eine Brücke zwischen Jugendlichen und unserem politischen System zu bilden.

Was uns motiviert! Umfragen zeigen, dass das Interesse an Politik sowie ein politisches Bewusstsein bei Jugendlichen und jungen Menschen spürbar und stetig abnimmt. Weil aber wichtig ist, dass sich gerade junge Menschen der Wert eines demokratischen politischen Systems bewusst wird und sie aktiv an ihrer Gesellschaft teilnehmen sollen, engagiert sich der Verein PoBi landesweit im Bereich der politischen Bildung mit Jugendlichen.

Unsere Ziele! PoBi hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Überblick über die verflochtenen politischen Strukturen zu vermitteln und damit ein Verständnis für die Komplexität politischer Abläufe zu formen. Wir wollen bei Jugendlichen ein politisches Bewusstsein schaffen, ihr Interesse wecken und ihnen so mehr Demokratiebewusstsein geben.

Wie wir das erreichen wollen! Das Angebot bezieht sich auf Workshops, von PoBi gestaltete Unterrichtseinheiten mit Brainstormings, Diskussionen und Kurzvorträgen, Rollenspiele, Podiumsdiskussionen mit amtierenden MandatarInnen, u.v.m.